ARDELL-Stylefinder

Welcher Style passt zu Dir? Finde Deinen Wimpern-Style!

Los gehts

Die ARDELL-Styles

#WirSindWimpern

Die ersten künstlichen Wimpern entstanden im Jahr 1916 aus einer Forderung des Regisseurs D. W. Griffiths. Er wollte seine Hauptdarstellerin Seena Owen im Film INTOLERANCE so glamourös wie möglich aussehen lassen. Er wandte sich an einen Perückenmacher, der menschliches Haar zu Ginster-Maschen kombinieren konnte, um es so in die natürlichen Wimpern der Schauspielerin einzuweben. D. W. Griffiths wusste sofort, dass dies etwas so extravagant-glamouröses war, dass dieser Effekt von Frauen auf der ganzen Welt nachgeahmt werden würde.

Inspiriert von dieser Hollywood-Legende gründete Arnold Miller 1971 zusammen mit seiner Frau Sydell die Marke ARDELL. Durch die Kombination ihrer Vornamen wurde ARDELL geboren. Ihre Mission war einfach: Zeigen Sie Frauen einen Weg, um ihre Augen schön und unvergesslich zu machen. Ihr Erfolg begann mit der Einführung ihrer ersten Wimpernlinie „Duralashes“, die bis heute ein sehr beliebtes Produkt im ARDELL-Sortiment ist.